Der Lackierer • Torsten Scherneck • Beim Weidige 6 • 99510 Apolda

Wir beheben jeden Schaden

Ob kleiner Parkrempler, ärgerliche Einkaufswagen-Delle
oder umfangreiche Reperaturarbeiten nach einem Unfall – wir beheben
jeden Schaden – so, als wäre er nie dagewesen.
Natürlich restaurieren wir auch Ihr alterndes automobiles Schmuckstück oder sorgen mit einer Sonderlackierung für den gebührenden individuellen Auftritt Ihres Tuningwagens.

Belegschaft der Lackiererei Scherneck
Der Lackierer Scherneck ist

Ihr kompetenter Partner

für Lackierungen an PKW, LKW und Omnibussen, für Industrielackierungen und Lackaufbereitungen sowie Unfallreparaturen und vieles mehr.

Die Familientradition im Malerhandwerk besteht durch den Großvater Erich Scherneck bereits seit 1939. Sein Sohn, Autolackierermeister Detlef Scherneck, gründete 1976 in Oberndorf eine Autolackiererei.

Torsten Scherneck, Autolackierermeister in der dritten Generation, eröffnete im Jahre 1993 im Gewerbepark an der B87 einen neuen Lackierbetrieb.

Um sich auf den beruflichen Neuanfang gezielt vorzubereiten, arbeitet er am Beginn der neunziger Jahre in mehreren bayrischen Betrieben der Autolackierbranche. Bewusst wählte er mehrere Firmen aus, um Schlüsse aus den unterschiedlichen beruflichen und fachlichen Erfahrungen ziehen und konkrete Vorstellungen über die Größe des eigenen Betriebes mitbringen zu können.

Als Mitglied der Maler- und Lackiererinnung, Fachgruppe Fahrzeuglackierung, sowie als Ausbildungsbetrieb beschäftigt die Firma derzeit 7 Mitarbeiter und einen Auszubildenden.